News

SFM6000 Serie

 

 

Die SFM6000 Sere bedeutet einen gewaltigen Schritt vorwärts bei Fingerprintmodulen. Dank der neuen 1 GHZ CPU erreicht die neue Serie SFM6000 die weltweit schnellste Authentifikation, beispiellos schnelles Matching ( 5000Matches/s), erhöhte Sicherheit (um 30% reduzuerte FRR)  und unterstützt viele Interfaces wie RS232 und USB2.0 für schellen Datentransfer.

Weiterlesen ...

Secure I/O 2

Secure I/O 2 ist eine kompakte abgesetzte Relaissteuerung für eine Tür. Durch die verschlüsselte Datenübertragung erweitert es die Suprema Terminals zu einem konstengünstigen und sicheren Zutrittssystem.

Features:

  • Hohe Sicherheit durch verschlüsselte Datenübertragung
  • Günstiger Preis und leichte Installation
  • 2 digitale Eingänge und 1 Relaisausgang

Technische Daten:

  • 2 digitale Eingänge
  • 1 Relaisausgänge Form C Relais
  • RS-485 Schnittstelle
  • LED Statusanzeige
  • Spannungsversorgung 12 VDC, 100 mA
  • Temperaturbereich -20°C bis +60°C
  • Abmessungen 36 x 65 x 18 mm

X-Station

Die Suprema X-Station bietet RFID und PIN-Code Funktionen. Der robuste 3,5" Touchscreen mit einer Benutzeroberfläche im Smartphone-Stil bietet eine hohe Bedienerfreundlichkeit.

Die innovative Hardware bietet viele Funktionen wie eine integrierte Kamera für Gesichtsdetektion, leistungsstarken 667 MHz Prozessor für den Windows CE-Betrieb, TCP / IP-Schnittstelle und Hotkeys für die Zeiterfassung.

Die Gesichtsdetektions-Technologie der X-Station bietet eine erhöhte Sicherheit für effektive Personal-Management. Mit der integrierten Kamera nimmt die X-Station nach der Karten-/PIN Authorisierung das ein Bild vom Gesicht des Bedieners auf. Dies vermeidet unzulässige Zugriffsversuche und verhindern möglichen Betrug bei der Zeiterfassung wie z.B. Buddy-Stempeln. Das Gerät kann bis zu 5.000 Gesichtsbilder im internen Speicher Protokollieren oder per TCP/IP auf den Server übertragen.

Darüber hinaus ist X-Station voll kompatibel mit der BioStar Software. Sie bietet intelligente Controller-Funktionen mit ihren Netzwerk-Schnittstellen und der leistungsfähigen 667 MHz CPU.  Das IP-basierte System-Konzept bringt erhebliche Kostenersparnis bei der Installation und Wartung durch die Nutzung vorhandener Netzwerk-Infratruktur.

Features

3.5" LCD Touchscreen

Intuitive Benutzeroberfläche bietet hohe Bedienerfreundlichkeit für Benutzer und Administratoren.

Gesichtsdetektion mit eingebauter Kamera

Bildaufnahme vom Gesicht bei der Authentisierung zur Protokollierung zur Vermeidung und Erfassung von Buddy-Stempeln.

Hot Keys für Zeiterfassung

4 separate und konfigurierbare Funktionstasten für Zeiterfassung wie Kommen/Gehen, etc.

Leistungsstarker 667 MHz Prozessor

Schnelle und reibungsloser Betrieb und Datenverarbeitung.

TCP/IP Netzwerkinterface

Die TCP/IP basierte System Topologie bietet hohe Flexibilität beim System Design und reduziert die Installations- und Wartungskosten.

Intelligenz an der Tür

Die interne CPU und umfangreiche Schnittstellen bieten Zutrittskontroll- und Zeiterfassungsfunktionen in einem Gerät.

Spezifikationen

 

CPU

667MHz RISC

LCD

3.5 Zoll LCD Touchscreen

Speicher

1GB Flash + 128MB

RFID Karte

13.56MHz Mifare, 125 KHz EM

Max. Benutzer

200,000

Log Kapazität

1,000,000 Logs

Gesichts-Log Kapazizäz

5,000 Logs

Schnittstellen

TCP/IP, 2CH RS485, Wiegand (in & out)
2 x TTL I/O, Tür-Relais

Sound

16-bit Hi-Fi

Betriebstemperatur

-20°C - 50°C

Spannungsversorgung

12V DC

Abmessungen (mm)

79 x 135 x 21 (B x H x T)

Zertifikate

CE, FCC, KCC